Verwaltungsrecht

Als Eigentümer eines Grundstücks haben Sie früher oder später mit Behörden und Verwaltungsentscheidungen zu tun.

Sie planen den Bau oder die Erweiterung eines Gebäudes in Leipzig. Auf dem Nachbargrundstück soll neu gebaut werden und Ihr Grundstück wird dadurch beeinträchtigt. Eine nicht genehmigtes Gewerbe in der Nachbarschaft führt zu Störungen Ihres Wohnumfelds.

Wir prüfen behördliche Entscheidungen, legen Widerspruch für Sie ein, nehmen Akteneinsicht und vertreten Sie im Verwaltungsverfahren.

Dabei konzentrieren wir uns zum einen auf die Schnittstellen zwischen Grundsstücks- und Verwaltungsrecht.

Daneben bearbeiten wir spezielle Bereiche des Wirtschaftsverwaltungsrechts (Gewerberecht). Wir vertreten Unternehmen zum Beispiel bei Gewerbeuntersagungsverfahren oder bei Bußgeldverfahren vor der Bundesnetzagentur (CE-Kennzeichen).

Schließlich vertreten wir bundesweit Behörden in Bezug auf Auskunftsansprüche nach dem Informationsfreiheitsgesetz (IFG, siehe dazu auch diesen Beitrag).

Rechtsanwalt Häntzschel hat am Fachanwaltslehrgang Verwaltungsrecht erfolgreich teilgenommen.